Wirtschaftsprognose


Das Kärntner Institut für Höhere Studien und wissenschaftliche Forschung (KIHS) hat ein makroökonomisches Modell für die Kärntner Wirtschaft entwickelt, dessen Prognosegüte in den vergangenen zwei Jahren wiederholt überprüft wurde.

Detailliertere Prognoseergebnisse werden seit März 2011 über die Homepage des KIHS präsentiert.
Die Prognoseannahmen im Hinblick auf die gesamtösterreichische Entwicklung und den Konjunkturverlauf in der EU-28 stammen aus der Wirtschaftsprognose des IHS Wien (Österreichprognose).

"Wirtschaftsprognose für Kärnten Jänner 2017" neu